Attaché-Ausbildung des Auswärtigen Amtes

Kunde

Auswärtiges Amt / German Foreign Office

Akademie Auswärtiger Dienst / Foreign Service Academy

Auftrag

Einführung in Methoden der strategischen Vorausschau und Szenario-Planung

Das Auswärtige Amt bildet seine Attachés an der Akademie Auswärtiger Dienst in Berlin-Tegel im Rahmen eines 14-monatigen Kurses zu Diplomaten aus. Während einer eintägigen Übung machte das Bureau für Zeitgeschehen die Jung-Diplomaten mit Methoden der strategischen Vorausschau und Szenario-Planung vertraut.

Aufgabe

Entwicklung von Länder-Szenarien für das Jahr 2028

Der eintägige Workshop befasste sich mit den Grundlagen der strategischen Vorausschau und Szenario-Planung. Das gewählte Länder-Beispiel zeigte anschaulich, dass Politik heute vermehrt auf Methoden der Strategieplanung zurückgreift, um Wandel und krisenhaft Zuspitzungen frühzeitig zu antizipieren und vorbereitet zu sein.